Technikforum Industrial IoT

Vielseitige Kleingehäuse

Die Kunststoffgehäusereihe Mini-Data-Box von OKW Gehäusesysteme ist robust und für die Integration miniaturisierter Elektronikbauteile, Sensoren und Funktechnologien geeignet. Die Gehäuse können für moderne Kommunikationseinheiten im Innen- und Außenbereich eingesetzt werden. Die insgesamt 32 Ausführungen bestehen ab Lager aus einem flammwidrigen, UV-beständigen ASA+PC-FR (UL 94 V-0) in den Standardfarben verkehrsweiß (RAL 9016) oder anthrazitgrau (RAL 7016). Als Grundformen stehen S (Square) mit 40 x 40 mm2 und 50 x 50 mm2 sowie E (Edge) mit 40 x 60 mm2 und 50 x 70 mm2 zur Verfügung; beide sind sowohl in 15 als auch 20 mm Höhe erhältlich. Die Unterteile gibt es ohne und mit Flansch. Die standardmäßige Schutzart IP40 lässt sich mit der als Zubehör erhältlichen Dichtung bis IP65 erhöhen.
Die Kunststoffgehäuse lassen sich laut Hersteller für stationäre Mess- oder Regelgeräte an Wand, Decke oder mittels Magnetbefestigung direkt an Maschinen einsetzen, in allen Bereichen des IoT und Industrial IoT, in der Smart-Logistik oder für Informations- und Kommunikationstechnologien. Zudem sind kundenindividuelle Anpassungen möglich, beispielsweise durch mechanische Bearbeitung, Bedruckung, Lackierung, Laserbeschriftung, EMV-Beschichtung oder Montagetätigkeiten.

Weitere Informationen vom Hersteller

Quelle und Bild: www.okw.com



LinkedInTwitterYoutubeFacebookXing