Technikforum

Koope­ration für smarte Mobi­lität im rauen Umfeld

Congatec, Anbieter von Embedded- und Edge-Computer-Technologie und Etteplan, ein auf Software- und Embedded-Lösungen für die Fertigungsindustrie spezialisierter Technologiedienstleister, gehen eine strategische Partnerschaft ein, um Mobilität und Roboteranwendungen in rauen Umgebungen zu digitalisieren. Die Partnerschaft vereint nach Angaben der beiden Unternehmen Congatecs Know-how in der Entwicklung und Herstellung von Computer-on-Modules für robuste Edge-Computing-Applikationen mit der Expertise von Etteplan in der Entwicklung von Embedded Software und robusten Systemplattformen.

Die Digitalisierung der Mobilität in rauem Umfeld ermöglicht laut den Partnern nicht nur eine effizientere Logistik, ein optimiertes Flottenmanagement und eine verbesserte vorausschauende Wartung. Sie ist auch ein Wegbereiter und Beschleuniger für neue Geschäftsmodelle wie Pay-per-Use und agile Abonnements mit konfigurierbaren Funktionen und Services.

Die Etteplan Rugged Evaluation Platform für Logistik- und Flurförderfahrzeuge ist das erste gemeinsame Projekt der beiden Unternehmen. Die Plattform bietet eine auf 10 cm genaue Positionierungslösung durch die Integration einer RTK-fähigen GNSS-Einheit mit Beschleunigungsmesser, Gyroskop und Magnetometer in einem robusten industriellen System mit eingebettetem Computer-on-Module.

Quelle und Bild: www.congatec.com

Kooperationspartner: www.etteplan.com