BD SENSORS: Neuer Druckmessumformer für Wasserstoff und technische Gase

BD SENSORS: Neuer Druckmessumformer für Wasserstoff und technische Gase

Der Industriedruckmessumformer DMP 336 wurde speziell für technische Gase (z.B. Sauerstoff), aber auch für den Einsatz in Wasserstoff-Applikationen entwickelt. Denn Wasserstoff gewinnt als Energieträger der Zukunft immer mehr an Bedeutung.

Bei Wasserstoff-Applikationen ist es wichtig, einen Werkstoff zu verwenden, der auf Grund der chemischen Eigenschaften eine Wasserstoffversprödung minimiert bzw. verhindert. Die medienberührenden Teile des Sensors bestehen deshalb aus einem Sonderedelstahl, der sie unempfindlich gegenüber Wasserstoff macht. Bei Sauerstoffapplikationen gewährt der spezielle Reinigungs- und Fertigungsprozess, dass Restpartikel und Restkohlenwasserstoffe stark minimiert sind und es zu keiner chemischen Reaktion im Produktionsprozess kommen kann. Für explosionsgeschützte Applikationen steht optional eine Ex-eigensichere Ausführung für Zone 0 / 20 zur Verfügung.

Merkmale:

  • Nenndrücke: 0 … 16 bar bis 0 …. 1000 bar
  • Genauigkeit: 0,5 % FSO
  • medienberührte Komponenten aus Sonder-Edelstahl
  • unempfindlich gegen Druckspitzen
  • hoch überlastfähig
  • öl- und fettfrei basierend auf ISO 15001 (z.B. für Sauerstoffapplikationen)

 

Quelle und Foto: https://www.bdsensors.de