vivo und ZEISS: Globale Partnerschaft im Bereich Mobile Imaging

vivo und ZEISS: Globale Partnerschaft im Bereich Mobile Imaging

Im Rahmen einer strategischen Kooperation entwickeln vivo und ZEISS gemeinsam ein Bildgebungssystem für die Premium-Smartphones von vivo, erstmals eingesetzt in der kommenden vivo X60 Serie. Die Partnerschaft beinhaltet ein gemeinsames Entwicklungsprogramm – das vivo ZEISS Imaging Lab – sowie eine Kommunikationskampagne unter dem Titel “vivo ZEISS Master Photography”

vivo und ZEISS haben Mitte Dezember eine langfristige strategische Partnerschaft bekanntgegeben, um gemeinsam Innovationen im Bereich der mobilen Bildgebung voranzutreiben und zu entwickeln. Das erste “vivo ZEISS co-engineered imaging system” wird in der vivo X60 Serie zum Einsatz kommen.

Im Rahmen der Kooperation gründen vivo und ZEISS das Forschungs- und Entwicklungsprogramm vivo ZEISS Imaging Lab mit dem Ziel, gemeinsam innovative Technologien zur mobilen Bildgebung für Premium-Smartphones von vivo zu entwickeln. Um das mobile Fotografieren nachhaltig weiterzuentwickeln, bringen beide Partner umfangreiche Erfahrung und Stärken in diese vielschichtige strategische Partnerschaft ein: vivo ist einer der weltweit größten Smartphone-Hersteller mit tiefgehendem Kundenverständnis und hauseigener Imaging-Kompetenz. ZEISS ist ein weltweit führendes Unternehmen in der optischen und optoelektronischen Industrie sowie Pionier im Bereich der professionellen und mobilen Bildgebung.

Optische Expertise und neue digitale Technologien

Neben dem gemeinsamen Entwicklungsprogramm beinhaltet die Partnerschaft auch die Kommunikationskampagne „vivo ZEISS Master Photography“, die das von vivo und ZEISS gemeinsam entwickelte Imaging-System promoten und Nutzer dazu inspirieren soll, ihrer Kreativität mit Premium-Smartphones von vivo freien Lauf zu lassen. „Im Zuge der Partnerschaft werden noch mehr Konsumenten die Vorteile der ZEISS Imaging-Technologie genießen können. ZEISS und vivo bringen optische Expertise und neue digitale Technologien zusammen. Wir möchten diese strategische Zusammenarbeit als Startpunkt nutzen, um neue Möglichkeiten im Bereich Mobile Imaging zu schaffen, unseren Konsumenten mehr Kreativität zu ermöglichen und damit auch langfristig die nachhaltige Entwicklung der gesamten Branche zu unterstützen“, sagt Spark Ni, Senior Vice President und CMO von vivo.

Innovationen im Bereich Bildgebung

„Die Partnerschaft zwischen vivo und ZEISS steht ganz im Zeichen von Mobile Imaging“, sagt Jörg Schmitz, Head of ZEISS Consumer Products. „Die breite, jahrzehntelange Expertise von ZEISS im Bereich optischer Technologien wird es vivo ermöglichen, die Bildgebungsleistung seiner Premium-Smartphones weiter auszubauen.“ In den letzten 25 Jahren konnte vivo dank umfassender Forschungsaktivitäten ein tiefes Verständnis für unterschiedliche Konsumentenbedürfnisse entwickeln. Mit kontinuierlicher kundengetriebener R&D und Innovationsprozessen hat vivo Generationen von Smartphones entwickelt, die Konsumenten lieben und denen sie vertrauen. Im Zeitalter der Smartphone-Fotografie hat vivo die weltweit ausgeprägten Kundenwünsche nach Innovationen im Bereich Mobile Imaging antizipiert. Deshalb ist Innovation im Bereich Bildgebung für vivo eines der wichtigsten Felder, um Kundenbedürfnisse auf lange Sicht bedienen zu können. Aktuell betreibt vivo weltweit Imaging R&D Zentren, in denen mehr als 700 Experten tätig sind.

Einfach zu bedienendes und professionelles mobiles Fotografie-Erlebnis

Die Zusammenarbeit zwischen vivo und ZEISS ist ein Meilenstein in der Weiterentwicklung mobiler Bildgebungstechnologien. Beide Unternehmen arbeiten eng zusammen, um das Mobile Imaging zu erleichtern und setzen dabei auf sich perfekt ergänzende Fähigkeiten: Einerseits werden die optischen Technologien und die Expertise von ZEISS die optische Leistung der mobilen Bildgebung deutlich verbessern und damit die Kameraleistung der Premium-Smartphones von vivo auf ein neues Level heben. Andererseits kennt vivo dank 380 Millionen Nutzern weltweit die Kundenwünsche sehr genau. Die gemeinsame Entwicklung optischer Komponenten zusammen mit ZEISS ergänzt um die eigenen Kompetenzen von vivo im Bereich Mobile Imaging wird Konsumenten weltweit ein attraktiveres, einfacher zu bedienendes und professionelleres mobiles Fotografie-Erlebnis bieten.

Quelle und Foto: http://www.siemens.com