Stemmer Imaging gibt Veränderungen im Vorstand bekannt.

Stemmer Imaging gibt Veränderungen im Vorstand bekannt.

Der Aufsichtsrat von Stemmer Imaging hat Uwe Kemm mit Wirkung zum 1. April 2020 zum Vorstand (COO) des Unternehmens bestellt. (Quelle: Stemmer)

Der Aufsichtsrat von Stemmer Imaging hat Uwe Kemm mit Wirkung zum 1. April 2020 zum Vorstand (COO) des Unternehmens bestellt und verantwortet künftig neben operativen Organisationseinheiten die weitere Entwicklung und Implementierung wichtiger Initiativen im Rahmen der Unternehmensstrategie. Uwe Kemm verfügt als Führungskraft über mehr als 30 Jahre Erfahrung in internationalen und nationalen Unternehmen der Technologiebranche. Für die Umsetzung diverser Unternehmensakquisitionen zeichnete er ebenso verantwortlich wie für Organisationsentwicklung sowie Integrations- und Change-Management.

Gleichzeitig hat Martin Kersting (CTO) sein Vorstandsmandat zum 31. März 2020 aus persönlichen Gründen niedergelegt und scheidet auf eigenen Wunsch aus dem Unternehmen aus. Er bleibt dem Unternehmen aber aktiv in beratender Funktion verbunden.